Schluss mit dem Straßenbauwahn: Unterzeichnet die Petition Straßenbaumoratorium!

Für den Erhalt unseres gut ausgebauten Fernstraßennetzes müssen die öffentlichen Hände immer mehr Geld aufbringen. In Zukunft kann es nicht mehr darum gehen, dieses Netz noch zu erweitern: energie- und verkehrspolitische Gründe aber auch die knappen Kassen sprechen eindeutig dagegen. Während Kommunal- und Landesstraßen in vielen Regionen dem Verfall preisgegeben werden, halten Bund und Länder uneinsichtig an zahlreichen neuen und wenig nutzbringenden Vorhaben fest. Gegen diese Ignoranz wendet sich die Petition „Straßenbaumoratorium – für ein dauerhaft funktionsfähiges und bezahlbares Straßennetz“ und zeigt auf, dass weniger Straßenneubau neue Handlungsspielräume eröffnet. Bitte unterzeichnet diese Petition, die sich an den Deutschen Bundestag richtet:

Zur E-Petition

Weitere Informationen

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel